REISE NACH KAVALA

Von Piräus mit normalen Fähren nach Kavala (circa 21 Stunden)
Von Chios mit normalen Fähren nach Kavala (circa 11 Stunden)
Es gibt auch Verbindungen von Dodekanes und Kyklades Inseln

FÄHRE-TICKETS NACH KAVALA

Die Preise können sich erhöhen, wenn die Abfahrtszeit näher rückt. Warten Sie nicht, bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt und sichern Sie sich den besten Preis!

KAVALA, GRIECHENLAND

Die Stadt Kavala

Kavala ist eine der attraktivsten der größten Städte Griechenlands, die sich wie ein Amphitheater vom schönen Hafen bis zu einer riesigen byzantinischen Festung erhebt. In den beiden Häfen von Kavala – dem alten und dem neuen – legen je nach Jahreszeit Fischereifahrzeuge, Fähren, Segelboote und Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Diese Küstenstadt hat etwa 50.000 Einwohner, die sich auf die Palia Poli (Altstadt) und die Nea Poli (Neustadt) verteilen.

Zu den beeindruckenden Wahrzeichen der Stadt zählen die alten Mauern, die byzantinische Burg und die Kamares – das von Suleiman dem Prächtigen im 16. Jahrhundert errichtete Aquädukt, das Haus von Mehmet Ali (18. Jahrhundert) und das Imaret, ein türkisches Gebäude. Der Aufstieg zum Profitis Ilias, um den Panoramablick über die Stadt zu bewundern, führt Sie durch die faszinierende Altstadt. Die alten Häuser des Stadtviertels Panagia sind in ausgezeichnetem Zustand. Das Imaret, ein altes Gebäude mit 18 Kuppeln, überblickt den Hafen . Das archäologische Museum enthält Fundstücke aus der antiken Stadt Amphipolis, einer Kolonie von Athen.

Fährtickets von und nach Kavala

Der Hafen von Kavala verbindet Nordgriechenland mit dem griechischen Festland, den Dodekanes- und Kykladen-Inseln.

Wie viel kosten die Tickets für Kavala?

Die Preise können je nach Zeitraum und Jahreszeit variieren. Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Buchungssystem zu benutzen, um sofort Fahrpläne und Preise zu erhalten.